Boden- und Deckenelemente / Bodendielen

Eine erweiterte Anwendung des Brettschichtholzes bieten die Deckenelemente. Liegende Brettschichtholzträger werden mittels einer Nut-Feder-Verbindung zusammengefügt. Ihr Einsatzbereich erstreckt sich von der sichtbaren Wohnungsdecke bis hin zur Geschossdecke von Lager, Industrie- oder Landwirtschaftsbauten.

Behandlungen und Imprägnierungen sind nach Absprache möglich.

 

Technisches Merkblatt Boden- und Deckenelemente

Technisches Merkblatt Bodendielen

Technische Daten Boden- und Deckenelemente

Technische Daten Bodendielen